text.skipToContent text.skipToNavigation

Divinol Lithogrease 7000

Art-Nr.: 27630
  • hochwertiges Lithiumkomplexseifenfett
  • enthält PTFE
  • walkstabil
  • wasserbeständig
  • korrosions- und oxidationsbeständig
  • besitzt einen sehr guten Verschleißschutz
  • Kennzeichnung nach DIN 51 825: KPF 2 N-20
  • Kennzeichnung nach ISO 6743-9: ISO-L-XBDHB 2

 

Wünschen Sie weitere Informationen zu diesem Produkt? Registrierte Kunden haben zusätzlich Zugriff auf Datenblätter. Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich für unseren geschützten Kundenbereich:
 
Registrierung / Login

Produktdetails

Typische Kennzahlen

Farbe / Aussehen beige
Verdicker Lithiumkomplexseife
Temperatureinsatzbereich -20°C - +150°C
NLGI-Klasse / DIN 51818 2
Grundölviskosität 40°C / ASTM D 7042 500 mm²/s
Tropfpunkt / DIN ISO 22286 240 °C
Walkpenetration 60 Doppelhübe / DIN ISO 2137 280
Walkpenetration ΔPW 60 000 – 60 / DIN ISO 2137 310
Wasserbeständigkeit 90°C / DIN 51807-1 Bewertungsstufe 1
Fließdruck bei -20°C / DIN 51805-2 1100 hPa
Ölabscheidung, Normaltest / DIN 51817 2,0 %
Korrosionsschutzverhalten (EMCOR-Test) / DIN 51802 0/0
VKA Schweißkraft / DIN 51350-4 7000 N

Divinol Lithogrease 7000 wird zur Schmierung von mechanisch und thermisch hochbelasteten Wälz- und Gleitlagern eingesetzt. Aufgrund seiner hervorragenden EP-Eigenschaften wird das Fett überwiegend in Anlagen und Geräten verwendet, in denen sehr hohe Lagerdrücke entstehen. Einsatzgebiete sind bspw.
stark belastete Lager in Galvanisierungs- und automatischen Verpackungsanlagen oder die Walzen-schmierung in Stahl- und Walzwerken.

Divinol Lithogrease 7000 kann im Vergleich zu herkömmlichen lithiumverseiften Fetten im Hochtemperatur-
bereich angewendet werden. Mit dem Einsatz von Divinol Lithogrease 7000 werden längere Standzeiten
und somit längere Nachschmierintervalle erreicht, was einen geringeren Fettverbrauch zur Folge hat.

placeholder